Schulbetrieb ab dem 22.02.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem 22.02.2021 wird in den beiden Jahrgangsstufen der Qualifikationsphase (Q1 und Q2) der Präsenzunterrichtunterricht wieder aufgenommen:

  • der Unterricht der Q1 und Q2 findet nach Stundenplan statt
  • beide Stufen erscheinen vollständig, größere Kurse werden in zwei benachbarten Räumen gleichzeitig unterrichtet, damit die notwendigen Abstände eingehalten werden können
  • Unterricht in der Q2 wird bei Ausfall der Lehrkraft möglichst vertreten
  • Ausnahmen: Sport und IB-Kurse werden weiterhin vollständig auf Distanz stattfinden 

Dieses Verfahren soll so lange beibehalten werden, wie nur zwei Jahrgangsstufen in der Schule sind. Bei der Rückkehr weiterer Jahrgangsstufen in den Präsenzunterricht ist ein Wechselmodell mit geteilten Lerngruppen bzw. in der Q2 eine Konzentration auf die Abiturfächer geplant.

Für die Jahrgangstufen 5 bis EF gibt es keine Änderungen, diese Stufen sind aber indirekt betroffen: Die erhöhte Präsenz der Lehrkräfte in der Schule für Unterricht und Klausuraufsichten wird zu Lasten von Videokonferenzen in den anderen Stufen gehen.

Im Laufe der Woche gibt es weitere Informationen zum Start der Qualifikationsphase in den Präsenzunterricht. 

Gruß
Dennis Draxler

PS: Die Schulmail zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts finden Sie hier.

Schulische Standards für das Distanzlernen – UPDATE: Zusammenfassung in einfacher Sprache

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir werden voraussichtlich noch einige Zeit in der einen oder anderen Form mit den Herausforderungen des Distanzlernens umgehen müssen. Deshalb haben wir die schon bestehenden Regeln zu “Schulischen Standards für das Distanzlernen” zusammengefasst. Darin eingeflossen sind auch Rückmeldungen aus der Eltern- und Schülerschaft. 

Diese Standards sollen allen Beteiligten (Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen) einen verlässlichen und verbindlichen Rahmen für den Distanzunterricht geben und alle relevanten Regelungen an einer Stelle zusammenfassen.

Das Wesentliche nochmal in einfacher Sprache kurz zusammengefasst (ergänzt 10.02.2021):

Bleiben Sie gesund und halten Sie durch!

Gruß
Dennis Draxler

BigBlueButton und Logineo LMS: Hinweise und Tipps

Folgende Hinweise zu BigBlueButton und Logineo LMS erleichtern hoffentlich ihren Einsatz im Distanzlernen:

  • Logineo LMS ist zwar mit der Moodle-App kompatibel, funktioniert aber deutlich stabiler und zuverlässiger im Internetbrowser. Dort sollte Logineo LMS gelegentlich über die Adresszeile neu geladen werden.
  • Für BigBlueButton wurden die Hinweise in einem separaten Dokument zusammengefasst:

JuBi nun auch online

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Wer sich für die Zeit nach der Pandemie bereits jetzt über Auslandsaufenthalte informieren möchte, für den gibt es die JuBinun auch online. Wie und wo? Termin-Link.

Alle Online-Termine auf einen Blick:

Sa, 6. Februar 2021 | 10-13 Uhr 
Mi, 10. Februar 2021 | 18-20 Uhr
Sa, 13. Februar 2021 | 11-14 Uhr

Weitere Infos und weitere Termine: https://weltweiser.de/jubi-die-online-messe/

Was ist die JuBi?
Auf der JugendBildungsmesse informieren Austauschorganisationen, internationale Bildungsexperten sowie ehemalige Programmteilnehmer über Schüleraustausch, Auslandsjahr, High School, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work & Travel, Au-Pair, Praktika, Gastfamilie werden und Studium im Ausland. 

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Florian Weber

Anmeldungen für die Klasse 5 zum Schuljahr 2021/2022

Die Anmeldezeitraum für unsere Schule ist vom 12.02. bis 23.02.2021. Gerne hätten wir Sie und Ihr Kind zum Anmeldegespräch bei uns begrüßt, leider muss die Anmeldung in diesem Jahr ausschließlich kontaktlos erfolgen, indem Sie und die folgende Unterlagen per Post oder Einwurf in den Hausbriefkasten unserer Schule zukommen lassen:

  1. das Original des Anmeldebogens, den Sie von der Grundschule erhalten,
  2. das Halbjahreszeugnis Ihres Kindes in Kopie sowie
  3. unsere schuleigene Anlage zur Anmeldung, bitte vollständig ausgefüllt, damit wir bei Rückfragen Kontakt mit Ihnen aufnehmen können:

2021-2022-Anlage-zur-Anmeldung-mit-Wunsch

Die Unterlagen müssen, auch bei Versand per Post, am 23.02.2021 bei uns eingegangen sein. Die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldeunterlagen hat aber keinen Einfluss auf die Aufnahmeentscheidung!

Nach Abschluss des Anmeldeverfahren erhalten Sie per Post Bescheid über die Aufnahme Ihres Kindes. Dies wird – da die Aufnahmen stadtweit koordiniert werden müssen – erst gegen Ende März der Fall sein.

Zeugnisausgabe

Die Zeugnisausgabe am kommenden Freitag findet zeitlich und räumlich gestaffelt statt, entsprechend folgender Tabelle:

Ort:FoyerEingang AnbauEingang
Hof Nord
Fenster
Raum 017
Klasseabcd
58:008:208:409:00
68:409:009:209:40
79:209:4010:0010:20
810:0010:2010:4011:00
910:4011:0011:2011:40
VB11:40
Stufe Q112:00
Stufe EF12:20
Stufen EF und Q1: Die Stufenleitung geben eine zeitliche Aufteilung innerhalb der Stufe bekannt!

Zwei Beispiele zum Lesen der Tabelle:

  • Die Ausgabe für die Klasse 5B findet ab 8.20 Uhr am Eingang zum Anbau statt.
  • Die Ausgabe für die Klasse 9D findet ab 11.40 Uhr am Fenster von Raum 017 statt, die Schülerinnen und Schüler sammeln sich dafür auf dem nördlichen Schulhof im Bereich zwischen Leibniz Gymnasium und Wilhelm-Röntgen-Realschule.

Mit den Zeugnissen werden auch die noch ausstehenden Klassenarbeiten/Klausuren zurückgegeben.

Die Maskenpflicht und Abstandsregeln sind zu beachten, nach Erhalt des Zeugnisses ist das Schulgelände umgehend zu verlassen.

Gruß
Dennis Draxler

Was ist anders am Leibniz? Dortmund International School stellt sich (digital) vor!

Liebe Eltern, Liebe Schülerinnen und Schüler,

leider können wir uns euch und Ihnen in diesem Jahr nicht persönlich auf dem Tag der offenen Tür vorstellen, deshalb haben wir einige Dinge digital vorbereitet:

  • einen Video-Rundgang durch unsere Schule
  • Fotos von vergangenen Tagen der offenen Tür und anderen Schulveranstaltungen (viel mehr findet man natürlich beim Durchstöbern unserer Homepage und unseres Instagram-Accounts
  • die Präsentation von unserem digitalen Informationsabend aus dem vergangenen November: DOWNLOAD

Bei Fragen zu unserer Schule können Sie sich auch gerne an das Sekretariat wenden.
Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie hier.

Digitaler Schulrundgang Leibniz Gymnasium Dortmund, Januar 2021

Distanzunterricht: Änderungen zur kommenden Woche

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die von uns genutzten Lern- und Kommunikations-Plattformen haben sich in der vergangenen Woche höchst unterschiedlich verhalten: Während LOGINEO LMS von Anfang an weitestgehend stabil lief, gab es mit SDUI erhebliche Probleme, die sich in den letzten Tagen noch eher verschärft haben.

Deshalb werden ab kommender Woche alle Informationen zum Distanzunterricht zentral im Kalender von LOGINEO LMS zusammengeführt: sowohl die zu erledigenden Arbeitsaufträge als auch die Termine und Links der stattfindenden Videokonferenzen. Dadurch wird es hoffentlich auch für alle am Distanzunterricht Beteiligten übersichtlicher, was wann ansteht oder fällig ist. Eine Anleitung zur Nutzung des Kalenders finden Sie hier:

Für die Videokonferenzen führen wir ein Entschuldigungsverfahren ein:

  • in den Klassen 5 bis 9 entschuldigen die Eltern das Fehlen bitte per Mail an die betreffende Fach-Lehrkraft und (in Kopie) die Klassenleitung
  • in der Oberstufe entschuldigen die Schülerinnen und Schüler das Fehlen bitte selbst per Mail an die betreffende Fach-Lehrkraft und (in Kopie) die Stufenleitung

Gruß
Dennis Draxler

Update zum Schulbetrieb ab dem 11.01.2021

Liebe Eltern,

unten finden Sie die Links zur Schulmail des Ministerium bezüglich des Schulbetriebs ab dem 11.01. sowie zur Anmeldung für die Notbetreuung.

Die wichtigsten Punkte der Schulmail:

  • “Der Präsenzunterricht wird ab sofort bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt. In allen Schulen und Schulformen wird der Unterricht mit dem Start nach den Weihnachtsferien ab Montag, den 11. Januar 2021, grundsätzlich für alle Jahrgangsstufen als Distanzunterricht erteilt.” 
  • “Die Regelungen zur Aussetzung des Präsenzunterrichts sowie zur Erteilung des Distanzunterrichts gelten grundsätzlich auch für alle Abschlussklassen.” 
  • “Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder – soweit möglich – zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.” 
  • “Alle Schulen der Primarstufe sowie der weiterführenden allgemeinbildenden Schulen bieten jedoch ab Montag, den 11. Januar 2021, ein Betreuungsangebot für diejenigen Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 6 an, die nach Erklärung Ihrer Eltern nicht zuhause betreut werden können.”
  • “Während der Betreuungsangebote in den Schulen findet kein regulärer Unterricht statt.”  
  • “Für Klassenarbeiten gilt: Grundsätzlich werden in den Schulen bis zum 31. Januar 2021 keine Klassenarbeiten und Klausuren geschrieben (…). Ausnahmen hiervon gelten für in diesem Halbjahr noch zwingend zu schreibende Klausuren und durchzuführende Prüfungen in den Jahrgangsstufen Q1 und Q2.” 
  • “Am 25. Januar 2021 werden die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder erneut mit der Bundeskanzlerin zusammenkommen und das weitere Vorgehen beraten. Möglichst zeitnah nach dieser Sitzung werde ich Sie über die Beschlüsse sowie die hiermit für den Schulbereich zu ziehenden Konsequenzen informieren.”

Darüber hinaus möchte ich auf folgenden Punkte hinweisen:

  • Materialien werden per LOGINEO LMS zur Verfügung gestellt, spätestens um 8 Uhr am Unterrichtstag (Ausnahme; am Tag einer geplanten Videokonferenz werden ggf. keine Materialien online gestellt).
  • Videokonferenzen finden, um Überschneidungen zu verhindern, entweder zur regulären Unterrichtszeit des Fachs im Stundenplan der Klasse/des Kurses oder nach Absprache außerhalb der Unterrichtszeit der Klasse/Stufe statt. 
  • Um bei den noch stattfindenden Klausuren zur Einhaltung der Abstände große Gruppen auf mehrere Räume aufteilen zu können, sind zusätzliche Aufsichten nötig. Dazu werden Lehrkräfte aus dem nicht stattfindendem Präsenzunterricht herangezogen. In diesen Fällen hat die Aufsicht Vorrang vor der Erteilung des Distanzunterrichts.
  • Informationen zur Rückgabe korrigierter Klausuren/Klassenarbeiten lasse wir Ihnen später noch zukommen.
  • Bei Problemen mit dem Distanzunterricht, auch was fehlende technische Ausstattung angeht, sind die Klassenleitungen erster Ansprechpartner. Wir warten zwar noch auf eine Lieferung von Endgeräten, werden aber mit unserem aktuellen Bestand so weit wie möglich helfen.
  • Zusätzlich ist unser Selbstlernzentrum (nach telefonischer Voranmeldung über das Sekretariat) für eine begrenzte Personenzahl geöffnet. Dort ist auch ein Drucker verfügbar.

Gruß
Dennis Draxler

Link zu Schulmail vom 07.01.2021: https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/07012021-schulbetrieb-ab-dem-11-januar-2021

Anmeldung zur Notbetreuung, bitte den angemeldeten Kindern am Montag mitgeben: https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Anlage%20Anmeldung%20Betreuung%20bis%20zum%2031.%20Januar%202021.pdf