Kunst-AG: Vernissage in der tu DO

Zum 11. Mal fand in der Dortmunder Universität eine Ausstellung von Schülerarbeiten statt, die im Rahmen der Kunst-AG entstanden. Zu sehen waren viele Skizzenbücher, großformatige Leinwandarbeiten, Aquarelle, digitale Malerei, Zeichnungen, Collage und Monotypien.

In diesem Jahr war die Bandbreite der malerischen Positionen beachtlich hoch.

Professor Damrau, Herr Dr. Draxler und Herr Schmidt-Sonnenschein führten in die Ausstellung ein.
Alle beteiligten Schülerinnen und die beiden studentischen Leiter der AG
„Ich liebe den Regen.“
Experimentelle Arbeit auf Wellpappe
Acryl auf ungrundierter Leinwand
Eine von vielen großartigen Studien von Ayse K.
Eine Gemeinschaftsproduktion zweier Schülerinnen der Stufe 8 (Acryl, ca. 100 x 120 cm)
Hier werden die Skizzenbücher bestaunt. Im Hintergrund großformatige Acrylarbeiten