Stadtmeisterschaft der Schulen im Rudern 2014

Die 2. Stadtmeisterschaften der Schulen im Rudern waren für uns wieder ein voller Erfolg. Insgesamt sind 14 Boote in den unterschiedlichen Wettkampfklassen gestartet. Erfreulicherweise gab es dabei zahlreiche Platzierungen.
Der Gig – Doppelvierer in der WKII (2000 – jünger) mit Amel Braun, Nils Kolberg, Nicola Katthagen, Imke Eickholt und Steuerfrau Ronya Elles) erruderte den 1. Platz.
Lorenzo Hiltmann belegte im Einer in der WK II (1997 – 1999) den 2. Platz.
In seinem Gig – Doppelvierer WK II gemeinsam mit Lukas Lühr, Phyl Braun, Philipp Stehr und Kevin Kalla (Steuer) belegte er ebenfalls den 2. Platz.
Das Boot der Lehrer (Herren Gig Doppelvierer) mit Herrn Burchardt, Herrn Dr. Schmidt, Herrn Balkenhoff und „Daniela“ als Ersatzfrau belegte in einem spannenden Finale – trotz erheblicher Personalsorgen – ebenfalls den 2. Platz.
Die Veranstaltung war bei bestem Ruderwetter von vielen Zuschauern besucht. An dieser Stelle noch Danke an die Organisatoren, die für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

Auf ein Neues in 2015.

M. Jahn und G. Balkenhoff