Wettbewerbsbeiträge Heinrich-Schmitz-Preis 2022

Zum diesjährigen Thema „Das andere Dortmund“ hat der Kunstkurs Q1 Werke erstellt, von denen 12 eingereicht werden konnten.

Es handelt sich in allen Fällen um eine Bleistiftzeichnung (unter Verwendung unterschiedlicher Bleistiftstärken) mit einer in der Regel zarten Buntstift-Untermalung auf einem festen  21 cm x 29,5 cm großen Zeichengrund.

Die Schülerinnen und Schüler haben unterschiedliche Motive gewählt. Gemeinsam ist allen Arbeiten, dass es um eine komplexe, unruhige bis chaotische Struktur geht. Ausgangspunkt war eine Fotoexkursion durch Dortmund. Aus einer Serie von Fotos wurde eine Abbildung ausgewählt, der Ausschnitt neu bestimmt und als Zeichnung umgesetzt.

Emily S.
Maren E.
Halit A.
Mara S.
Kira L.
Lennart S.
Mia E.
Oliver B.
Romina O.
Dyon S.
Anna K.
Megi L.
Marian H. V.
Mai-Hoa T.
Hatice Zeynep Y.
Lennart H.
Hafsa Betül S.
Blaga H.

(Kabzinski, 12.6.2022)