Berufsfeldorientierung

Von 2003 bis 2007 hatten die Schülerinnen und Schüler des LG die Möglichkeit, im Rahmen der späteren beruflichen Orientierung nach ihren Wünschen aus den folgenden sechs Berufsfeldern zu wählen:

Angestrebt wurden drei Erkundungsorte:
1. Tag: Betriebserkundung in einem Anwendungsbereich
2. Tag: Betriebserkundung im Bereich gehobener Tätigkeiten
3. Tag: Besuch einer Ausbildungsstätte/Fachhochschule/Universität

Das Konzept ist inzwischen abgelöst worden vom Markt der Möglichkeiten, auf dem zahlreiche Firmen und Institutionen am Leibniz-Gymnasium Ausbildungsoptionen und Karriereperspektiven vorstellen.


Hier findet ihr informative Seiten rund um die Ausbildungs- und Arbeitswelt.